Firmenevents

Sich in unbekanntem Gelände zurechtfinden, den besten Weg finden, ans Ziel gelangen – Orientierungslauf bietet viele Metaphern, die sich als Leitmotiv für einen Firmenevent eignen. Von einer Einführung in die Welt des Kartenlesens über Teamaktivitäten im Wald zu einem kleinen OL-Wettkampf: ich stelle Ihnen ein massgeschneidertes Angebot für Ihren Teamevent zusammen.

Das Lesen einer Karte mag in der Zeit von GPS in den Mobiles veraltet erscheinen. Auch wenn uns das Mobile (falls genügend geladen) ans Ziel führen kann, so fehlt uns mit dem kleinen Bildschirm doch der Blick fürs Ganze. Auf der OL-Karte sehen wir nicht nur Wege, sondern auch die Vegetation und dank den Höhenkurven die Form des Geländes. Diese Informationen zu einem Ganzen zusammenfügen, die Karte als Verkleinerung des Waldes verstehen, in dem wir uns befinden ist reizvoll und spannend. Karten lesen verlangt abstrahierendes Denken und Entscheidungsfähigkeit und eignet sich auch als erweiternde Aktivität in Führungsseminaren.

OL wird heute in erster Linie als Einzelsportart betrieben – für die erfahrenen OL-LäuferInnen besteht der Reiz gerade darin, auf sich allein gestellt den schnellsten Weg zu finden, zu entscheiden, ob sich der Weg über den Hügel lohnen könnte, oder dieser doch besser umgangen werden sollte. OL bietet aber auch im Team spannende Möglichkeiten. OL-typische Aufgaben lassen sich sehr gut mit Teambildungs-Aktivitäten kombinieren. Ob Zusatzaufgaben an den einzelnen Posten, oder Gruppenaufgaben und -spiele – der Wald bildet eine tolle Arena dafür!

Haben Sie eine konkrete Vorstellung, wie Ihr Teamevent aussehen sollte? Suchen Sie in erster Linie eine sportliche Herausforderung für Ihr Team? Oder bevorzugen Sie eine Kombination klassischer Teambildung-Aktivitäten mit einem kleinen OL-Wettkampf? Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch und offeriere Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot. Füllen Sie die Anfrage aus, ich melde mich so bald als möglich bei Ihnen.